ZCUH 18: Wir reiten auf Acapulco dem Verbindungsabbruch mit einer Sahnetorte in der Hand entgegen


Podcaster:

Etwas geben:


Wer kennt es nicht: besser schlechter geritten als gut gelaufen. Doof nur, wenn einem der Arsch danach extrem weh tut und der Restkörper auch eher Kernschrott ist. Dazu kommt noch die allgemeine Fragestellung, vor der jeder von uns morgens beim Frühstück schon einmal stand: Sahne-Torte oder Rest-Döner vom Vorabend?

Und gibt es das vielleicht auch bei Ebay-Kleinanzeigen oder macht die örtliche Security einen Strich durch die Rechnung? Was sich hier ein wenig wirr liest, ist real eine wunderschöne neue ZCUH Folge! <3

PR-Abteilung Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.